7. Oktober 2020

NIG-Notizen Retro (Nr. 13)

Redaktion

Müll sammeln, toll. lch kann mir nicht Besseres vorstellen. Kaum etwas ist interessanter, wie ich finde. Das haben wir daher auch am27.04.2O16 gemacht. Wir, die Klasse 8 von der wunderbaren ökonatur-freakigen Schule. Wir gingen an einem ruinenartigen Haus vorbei, uns war klar was hier passiert sein musste - Trumps Frisur hat das Haus geschliffen. Herr Herbst erfüllte die Rolle des heiligen Sackträgers. Während einige diese Aufgabe ehrenvoll und tapfer erledigten, kümmerten sich andere wiederum um die musikalische Begleitung. Ritter und Barden hatten dasselbe Ziel - die Rettung der wunderschönen Prinzessinnen, namens Bäume. Wir gingen auf einem verwunschenen Pfad, der uns viele Abenteuer bot, ein undefinierbares Objekt versperrte uns den Eingang zum Pfad und schon bald entbrannte eine Epidemie des ,,Sammelfiebers". Die Ritter bekämpften sich bis auf den Tod, um möglichst viel Müll zu sammeln. Sie begaben sich selbstlos vom Pfad ab und betraten den mystischen Wald, der nur so vor Gefahren wimmelte. Eine der Augenzeuginnen ist noch immer überzeugt, dass sie ein elegantes, regenbogenfarbenes Einhorn entdeckt hatte, wenn auch nur für den Bruchteil einer Sekunde. Als sie davon berichtete, wurde ihr unterstellt im Einfluss von Drogen zu sein, um genau zu sein einen Magic Mushroom gegessen hätte. Rechts von uns befand sich ein Wurmloch zu einer anderen Galaxie, von der Schlagermusik kam, genauer genommen von Helene Fischer. Scheinbar hatte uns jemand in eine Falle gelockt, klug wie wir waren, drehten wir uns um und gingen schnellstmöglich wieder zu unserer wunderbaren öko-natur-freakigen Schule. Ein Erlebnis, was wir so schnell nicht mehr vergessen werden. Nein ohne Witz, wir hatten mehr Albträume davon als von der Mathe-Arbeit.

~Celina, Nicole, Blossom (2016)

  • Hier bin ich Mensch, hier kauf ich ein
    Emanuel Kant
  • Wer kämpft hat verloren, wer nicht kämpft hat schon verloren
    Optimus Prime
  • Es gibt Zeit für alles.
    Die Zeit (Zeitung)
  • Das Problem dieser Welt ist, dass die intelligenten Menschen so voller Selbstzweifel und die Dummen so voller Selbstvertrauen sind.
    Donald Trump
  • Die Liebe ist so unproblematisch wie ein Fahrzeug - problematisch sind nur die Lenker, die Fahrgäste und die Straße.
    Harzbus
1 2 3 19
homeheartpaperclipuserbubblemagnifiercrossmenu