21. Juli 2021

Kanufahrt der Klasse 9

Gastautor

Wie (fast) jedes Jahr war wieder eine Klassenexkursion zum Ende des Schuljahres geplant. Nach langem Hin und Her entschied sich die 9. Klasse schließlich für eine Kanufahrt mit ihrem Klassenlehrer Herrn Wenzlaff. Der Ausflug fand am 15. Juli dieses Jahres entlang der Oker statt.

Die Klasse sammelte sich um kurz vor 9 Uhr am Kuhrhausparkplatz, um von dort aus mit einem privaten Busunternehmen nach Braunschweig zu fahren. Die zweistündige Kanufahrt startete an der Kanu-Verleihung der "Oker-Tour" in der Kurt-Schuhmacher-Straße, nachdem sich die Jugendlichen in Zweier- oder Dreiergruppen Kanus ausgewählt hatten. Das schöne Wetter am Donnerstag war perfekt für solche Wasseraktivitäten. Nachdem die Kanufahrt beendet war, ging die Klasse noch ein Eis essen, um danach mit dem Bus wieder nach Bad Harzburg zu fahren. Die Exkursion war um 13 Uhr beendet und die Schüler konnten nach Hause gehen.

Insgesamt war es eine sehr gelungene Exkursion, die dem Großteil der Klasse viel Spaß gemacht hat. Eine solche Aktivität kann man daher also auch weiteren Klassen empfehlen.

Maxime Heiermann, Klasse 9 

Photo by Jonas Brief on Unsplash

  • Magnum vectigal est parsimonia. (Sparen ist eine gute Einnahme.)
    Dagobert Duck
  • Prudentia potentia est. (Wissen ist Macht.)
    Donald Trump
  • Alea iacta est. (Die Würfel sind gefallen.)
    Ravensburger Spielefabrik
  • Veni, vidi, vici. (Ich kam, ich sah, ich siegte.)
    Coronavirus
  • Errare humanum est. (Irren ist menschlich.)
    Orakel von Delpi
1 2 3 16
homeheartpaperclipuserbubblemagnifiercrossmenu