10. Februar 2020

Was bedeutet BO?

Sören Fischer, Malte Fischer und Nicole Einbrodt

Wer am Donnerstag, den 06.02.2020 auf den Online-Vertretungsplan geschaut hat, stand vermutlich vor einem Rätsel. Denn dort waren die mysteriösen Buchstaben BO in der Zeile für den Unterrichtsausfall zu lesen. 

BO? Bestimmt Ostharz! Oder ist das eine Abkürzung für “Besondere Oberarme”? Eindeutig! Also wird wahrscheinlich ein Fitnesstraining in der Aula stattgefunden haben. 

Tatsächlich gab es am Freitag Sport. Also, irgendwie. Marc Müller, ehemaliger Bundestrainer, erzählte nämlich als einer von 16 ehemaligen NIG Schülern von seinem Lebensweg. Gedacht als Berufsorientierung (Ah! Da kommt die Abkürzung her!) für die Oberstufe, lud Herr Weber Ehemalige aus ganz verschieden Berufsfeldern und mit unterschiedlichsten Werdegängen ein. 

Vom Sportmanager und Bundestrainer über eine Hebamme, einen Spieleentwickler (guckt mal im Play/App Store nach Beaver Crush) bis hin zu einem Polizisten, war alles dabei.

Der Tag war in drei Blöcke mit je fünf bis sechs Ehemaligen aufgeteilt. Sie stellten sich zunächst vor und standen anschließend bei Kaffee und Tee für Fragen und Gespräche zur Verfügung. 

Vieles wurde erzählt: von Erfolgen und Misserfolgen, Umwegen und Lebenszielen. 

Doch heute kann ein Großteil der Ehemaligen von sich behaupten, dass sie ihren Berufsweg zufrieden meistern konnten. Und von ihrer Erfahrung hat sicherlich die Oberstufe profitiert. Danke an alle Ehemaligen für alle Einblicke und danke auch an Herrn Weber für die Organisation.

  • Ohne Schweiß kein Preis!
    Guinness World Records zum schnellsten Temperatursturz am 22. Januar 1943
  • Scherben bringen Glück.
    Carglass
  • Messer, Gabel, Schere, Licht, sind für kleine Kinder nicht.
    Graf Dracula
  • Spinne am Abend - erquickend und labend.
    Sue Vössing, Sterneköchin
  • Mit Speck fängt man Mäuse.
    Tom
1 2 3 14
homeheartpaperclipuserbubblemagnifiercrossmenu